Immobilie

Deutschland
Gewerbeobjekt mit wunderschönen Seeblick und viel Potenzial
HOT-12
Kaufpreis:
135.000,00 €
Ort:
17348 Woldegk
Staat:
Deutschland
Bundesland:
Mecklenburg-Vorpommern
Kontaktperson:
Klaus-Jörg Kösslin
Mobil ... 0170/8451646
Baujahr:
1930
Kategorie:
Gastronomie
Veräußerung:
verkaufen
Grundstück:
1650 m²
Wohnfläche:
100 m²
Beschreibung:

Zum Verkauf steht hier eine ehemalige Gastronomie direkt am Woldegker Stadtsee.

Das Haus bietet Ihnen eine Nutzfläche von ca. 100 qm verteilt auf Gastraum, Küche, Toiletten und Abstellraum.

Das Grundstück besitzt eine Größe von ca. 1650 qm und hat 3 Außenterrassen, ausreichend PKW-Stellplätze und einen wunderschönen Blick zum Stadtsee.

Das Objekt ist im Innenraum komplett möbliert und könnte mit wenigen baulichen Maßnahmen wieder in Betrieb genommen werden. 

Aufgrund eines Unfall mit einem LKW ist die Außenwand zur Straßenseite teilweise beschädigt und alle Fenster im Haus fehlen. Die kosten für die Sanierung der Außenwand und der Einbau neuer Fenster wird auf ca. 10.000 Euro bis 15.000 Euro geschätzt.

Beheizt wird das Objekt mit einer Ölheizung. Der Brenner wurde bereits 2004 erneuert. Die Warmwasserversorgung wird durch die Heizung sichergestellt und die Abwasserentsorgung erfolgt zentral.

Das Objekt kann als Ferienhaus , Wohnhaus oder wieder als Gastronomie genutzt werden.

Ausstattung:

- Ölheizung mit neuen Brenner aus 2004

- 3 Terrassen

- unverbauter Seeblick

- gastronomische Einrichtung vorhanden

- Keller vorhanden

- Carportstellplatz

- großer Parkplatz am Objekt

- separate Damen- und Herrentoiletten

 

Lage:

Woldegk ist eine Landstadt im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte im Südosten Mecklenburg-Vorpommerns. Sie ist Sitz des Amtes Woldegk, dem weitere sieben Gemeinden angehören.

Seit dem 14. Juli 2008 führt Woldegk für seine sechs historischen Windmühlen die Bezeichnung „Windmühlenstadt“. Der Ort ist ein Grundzentrum und liegt rund 25 km südöstlich des Oberzentrums Neubrandenburg.

Die Stadt liegt an der Grenze zum brandenburgische Landkreis Uckermark im Grundmoränengebiet südlich der Helpter Berge. Mit über 100 m ü.NN ist Woldegk einer der höchst gelegenen Orte Mecklenburg-Vorpommerns. In Woldegk kreuzen sich die Bundesstraßen 104 (Neubrandenburg – Stettin) und 198 (Neustrelitz – Prenzlau).

Courtage:
5.95 %
Courtage inklusive Mehrwertsteuer