Immobilie

Deutschland
2 Häuser direkt am Schlosspark in der Rosenstadt Putbus
HAU-135
Kaufpreis:
499.000,00 €
Ort:
18581 Putbus/Rügen
Staat:
Deutschland
Bundesland:
Mecklenburg-Vorpommern
Kontaktperson:
André Gransow
Mobil ... 0173/5617203
Baujahr:
1997
Kategorie:
Einfamilienhaus
Veräußerung:
verkaufen
Grundstück:
1196 m²
Wohnfläche:
202 m²
Zimmer:
9
Beschreibung:

Zum Verkauf steht hier ein gepflegtes Einfamilienhaus und zusätzlichem Gästehaus.
Die Häuser wurden im Jahr 1997 komplett kernsaniert.

Wenn Sie das Haupthaus über den Windfang betreten, gelangen Sie in die große und offen gestaltete Küche mit direktem Zugang zum Dachgeschoss.

Die Küche ist ausgestattet mit einem Fenster, einem hellen Fliesenboden, Essplatz und einer Einbauküche.

Von der Küche aus erreichen Sie den Hauswirtschaftsraum, das erste Bad und das Esszimmer.

Das Bad ist ausgestattet mit einem modernen Fliesenspiegel, Fenster, Dusche, WC und Waschbecken.

Im Esszimmer, sowie im Schlafzimmer wurde hochwertiges Parkett verlegt und das Wohnzimmer verfügt über einen Laminatboden.

Wenn Sie über die Massivholztreppe das Dachgeschoss betreten, erwarten Sie zwei Kinderzimmer und ein weiteres Bad.

Das Bad ist mit einer Badewanne, Waschtisch, WC und einer Sauna ausgestattet.

Vom ersten Kinderzimmer erreichen Sie einen kleinen gemütlichen Balkon, der Ihnen einen idyllischen Blick in die Weite bietet.

Weiterhin steht Ihnen noch der Spitzboden zum Ausbau zur Verfügung. Ein Teil des Spitzbodens wurde für die Heiztherme genutzt.

Des Weiteren bietet Ihnen das Anwesen ein Ferienhaus, ein Doppelcarport, eine Garage und ein Geräteschuppen von ca. 6,00 m².

Das Ferienhaus besitzt zwei Ferienwohnungen, die sich über Erdgeschoss und Dachgeschoss aufteilen.

Die Erdgeschosswohnung mit einer Größe von ca. 45,00 m² verfügt über ein Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Küche und Bad. Das Bad ist ausgestattet mit einer Dusche und Fenster, und die Küche besitzt eine kleine Einbauküche.

Über eine Außentreppe gelangen Sie in die zweite Ferienwohnung mit einer Größe von ca. 35,00 m².
Die Wohnung ist offen gestaltet und bietet Ihnen einen großen Raum, der sich aufteilt in Küchen-, Wohn- und Schlafbereich. Des Weiteren verfügt die Wohnung über ein Duschbad mit Fenster.

Das ca. 1.196,00 m² große Grundstück ist pflegeleicht angelegt und bietet Ihnen und Ihren Feriengästen viel Freiraum.

Ausstattung:

- Einbauküche
- Balkon
- Terrasse
- Garage
- Doppelcarport
- Außenrollläden im EG
- Sauna im Haupthaus
- Kernsanierung 1997
- Gaszentralheizung
- Parkett im Esszimmer
- Parkett im Schlafzimmer
- Spitzboden als Ausbaureserve

Lage:

Putbus ist die jüngste Stadt der Insel Rügen und mit dem Ortsteil Lauterbach das älteste Seebad auf der Insel und in Pommern. Seit 1997 ist die Stadt staatlich anerkannter Erholungsort und bildet für ihre Umgebung ein Grundzentrum.

Von den weiß gestrichenen Häusern der Rügener Fürstenresidenz leitet sich der Name Weiße Stadt her. Putbus wird aber auch Rosenstadt genannt, aufgrund der zahlreichen meist roten Rosenstöcke vor den historischen Gebäuden.

Die Stadt Putbus liegt acht Kilometer von der Stadt Bergen auf Rügen entfernt und befindet sich im Biosphärenreservat Südost-Rügen. Das Gelände um Putbus ist leicht hügelig. Die Küstenlinie des Rügischen Boddens ist durch den Wechsel von flachen Küstenabschnitten und Uferböschungen gekennzeichnet. Einen tiefen Einschnitt in die Küstenlinie bildet der Wreecher See.

Der etwa 500 Einwohner zählende Ortsteil Lauterbach hat einen Fischerei- und Seglerhafen. In der Nähe des Waldgebietes Goor ließ Fürst Malte das erste Seebad der Insel Rügen errichten.

Zu Putbus gehört auch die 2,5 Kilometer von Rügen entfernte Insel Vilm im Greifswalder Bodden.

Durch Putbus verläuft die Landesstraße 29, die als „Touristische Nebenstrecke“ der Insel Rügen zur Deutschen Alleenstraße im Abschnitt Rügen – Rheinsberg gehört. Weiterhin ist Putbus über die Landesstraße 301 an die Stadt Bergen auf Rügen angebunden.

Im Öffentlichen Personennahverkehr ist die Gemeinde durch die Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen mit der Linie 30 (Bergen – Putbus – Garz – Stralsund) angebunden. Weitere Busse verkehren in die abseits gelegenen Ortschaften.

Der Bahnhof Putbus liegt an der Bahnstrecke Bergen auf Rügen–Lauterbach Mole sowie an der Strecke der dampfbetriebenen Schmalspurbahn Rasender Roland von Lauterbach (Mole) über Putbus, Binz, Sellin, Baabe nach Göhren.

Aufteilung:

Haupthaus ca. 122 m²:

Erdgeschoss:
- Windfang
- Küche
- Bad
- HWR
- Esszimmer
- Schlafzimmer
- Wohnzimmer
- Terrasse

Dachgeschoss:
- Flur
- Bad
- Sauna
- Kinderzimmer 1
- Kinderzimmer 2

Spitzboden:
- Ausbaureserve
- Abstellraum für Therme

Ferienhaus:

Wohnung 1 ca. 45,00 m²:
- Wohnzimmer
- Schlafzimmer
- Kinderzimmer
- Küche
- Bad

Wohnung 2 ca. 35,00 m²:
- offene Wohnküche mit Schlafplatz
- Bad

Courtage:
4.76 %
Courtage inklusive Mehrwertsteuer