Immobilie

Deutschland
repräsentative Büroräume im Zentrum von Stavenhagen
BUR-2
Mietpreis:
360,00 €
Ort:
17153 Stavenhagen
Staat:
Deutschland
Bundesland:
Mecklenburg-Vorpommern
Kontaktperson:
Kai Stegemann
Mobil ... 0162/3303987
Baujahr:
1912
Kategorie:
Bürofläche
Veräußerung:
vermieten
Gesamtfläche:
53 m²
Zimmer:
3
Lage im Haus:
Erdgeschoss
Beschreibung:

Die hier angebotenen Büroräume befinden sich in einem gepflegten und modernisierten Wohn- und Geschäftshaus.

Es handelt sich hier um 2 Büroräume, Personalraum, Küche und WC.

Die Büroräume sind mit strapazierfähigen Teppichböden ausgestattet, in beiden Räumen ist ISDN,- Fax- und Telefonanschluss vorhanden.

Die Teeküche ist mit einer gepflegten Pantryküche ausgestattet.

Ausstattung:

- gefliestes Kunden-WC

- moderne Pantryküche

- großes Schaufenster

- 1 A Lage am Markt

- ISDN Anschluss vorhanden

Lage:

Die Büroräume befinden sich am Marktplatz, unmittelbare Nachbarn sind Banken, Versicherungen, Gastronomie und Einzelhandel.

Stavenhagen ist eine Kleinstadt im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte und Amtssitz des Amtes Stavenhagen. Die Reuterstadt Stavenhagen mit einer leistungsstarken Wirtschaft, attraktiven Wohnungsbaustandorten und einer modernen Infrastruktur ist der stärkste Wirtschaftsstandort in der Region Demmin im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte.

Neben einer Vielzahl von kleineren Gewerbe-, Handwerks- und Dienstleitungsunternehmen sind auch große Betriebe mit produzierendem Charakter angesiedelt. Bedeutende Logistikunternehmen stärken ebenfalls das wirtschaftliche Potential der Stadt. In den 383 Unternehmen (Gewerbe, Handwerk, Industrie) werden 2283 Arbeitsplätze zur Verfügung gestellt, davon über 50 % in den 7 größten Unternehmen. Die Stadt hatte mit der Ausweisung eines 23 ha großen Sonder- und Gewerbegebietes sowie eines 55 ha großen Industriegebietes gleich unmittelbar nach der Wende (1991 – 1993 Erschließung) sehr gute Voraussetzung für die Investoren geschaffen. So haben sich unter anderem die Firmen NETTO, KP-Transporte, K + P Logistik GmbH, Dachser GmbH, Diakonie Behindertenwerkstatt, Tutower Senf sowie weitere kleinere Unternehmen in unserem Industrie- und Gewerbegebiet niedergelassen.

Darüber hinaus gelang es, vorhandene Firmen erfolgreich zu privatisieren wie beispielsweise das Unternehmen Pfanni, Pommernland Fleisch- uns Wurstwaren usw.. Vorhandene kleine Handwerksbetriebe, wie die Bäckerei/Konditorei Hatscher, entwickelten sich zu mittelständischen Unternehmen.

Die wichtigste Aufgabe des Stadtparlaments bestand und besteht auch weiterhin darin, die Wirtschaft zu stärken, Arbeitsplätze zu schaffen und äußerst günstige Bedingungen für die Unternehmen zu schaffen.

Aufteilung:

- 2 Büroräume

- 1 Personalraum

- 1 Teeküche

- 1 Personal WC

Courtage:
2.38 MKM
Courtage inklusive Mehrwertsteuer
Status
Mietobjekt