Immobilie

Deutschland
solides Einfamilienhaus in reizvoller Lage bei Friedland
HAU-504
Kaufpreis:
125.000,00 €
Ort:
17099 Galenbeck
Staat:
Deutschland
Bundesland:
Mecklenburg-Vorpommern
Kontaktperson:
Klaus-Jörg Kösslin
Mobil ... 0170/8451646
Baujahr:
1950
Kategorie:
Einfamilienhaus
Veräußerung:
verkaufen
Grundstück:
2500 m²
Wohnfläche:
110 m²
Gesamtfläche:
170 m²
Zimmer:
4
Beschreibung:

Zum Verkauf steht ein solides Einfamilienhaus mit einfacher Ausstattung das um 1950 in massiver Bauweise errichtet wurde.

Das Haus bietet Ihnen eine Wohnfläche von ca. 110 m², verteilt auf 4 Zimmer, Küche, Duschbad, Flure und Veranda.

Im Erdgeschoss befinden sich 2 Schlafzimmer, das Wohnzimmer, die Küche, das Badezimmer und die beheizte Veranda.

Die geräumige Küche bietet Ihnen ausreichend Platz für eine Einbauküche und einen Essbereich.

Die Schlafräume sowie das Wohnzimmer sind zweckmäßig geschnitten und mit Teppichböden ausgelegt.

In einem Zimmer befindet sich noch ein gut erhaltener Kachelofen, der Ihnen in den kalten Monaten eine behagliche Wärme bietet.

Das Badezimmer ist aus den 70er Jahren und mit einer Dusche ausgestattet. Die Veranda bietet Ihnen einen Zugang in den Garten und einen Kaminofen.

Weiterhin befinden sich im Dachgeschoss ein Flurbereich, das Kinderzimmer und zusätzlich ca. 60 m² Dachboden.

Der Zustand des Hauses ist renovierungsbedürftig sowie teilweise modernisierungsbedürftig.

Beheizt wird die Immobilie mit einer Flüssiggas-Heizung aus dem Jahr 1994, die Warmwasseraufbereitung wird mittels Durchlauferhitzer und Boiler sichergestellt und die Abwasserentsorgung erfolgt zentral.

Auf dem ca. 2.500 m² großen und gepflegten Grundstück befinden sich zusätzlich eine Terrasse, 2 Garagen, Stallungen und weitere Nebengebäude.

Ausstattung:

- Terrasse

- Duschbad

- Kaminofen

- Stallungen

- 2 Garagen

- Kachelofen

- teilweise unterkellert

- Heizungsanlage aus 1994

- Dacheindeckung aus 1998

- zentrale Abwasserentsorgung

- gedämmte Außenfassade aus 2001

Lage:

Das hier angebotene Einfamilienhaus befindet sich in der Gemeinde Galenbeck im Ortsteil Sandhagen.

Galenbeck ist die östlichste Gemeinde im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. Sie wird vom Amt Friedland, angesiedelt in der Stadtverwaltung Friedland, verwaltet.

Das Gemeindegebiet Galenbecks ist sehr vielgestaltig. Der nordöstliche Teil am Galenbecker See und an der Friedländer Großen Wiese ist ein ehemaliges Moorgebiet und liegt nur 6 m ü. NN. Südlich des Galenbecker Sees, der ebenso wie der umliegende Uferbereich vollständig unter Naturschutz steht, erhebt sich der Endmoränenbogen der bewaldeten Brohmer Berge bis zu 153 m ü. NN – ein im norddeutschen Gebiet seltener Höhenunterschied auf wenigen Kilometern.

Galenbeck mit seinen Ortsteilen liegt etwas abseits der Fernstraßen und Bahnlinien. Die nächsten Bahnhöfe findet man in Strasburg (Uckermark) und Ferdinandshof im benachbarten Landkreis Vorpommern-Greifswald.

Zehn Kilometer südlich von Galenbeck besteht Anschluss an die Bundesautobahn 20 (Anschlussstelle Strasburg). Von Friedland aus verkehrt die Buslinie 501 der Mecklenburg-Vorpommerschen Verkehrsgesellschaft (MVVG) in die Ortsteile der Gemeinde Galenbeck.

Aufteilung:

Erdgeschoss:

- Flur

- Küche

- Veranda

- Duschbad

- Wohnzimmer

- Schlafzimmer

- Arbeitszimmer

Dachgeschoss:

- Flur

- Kinderzimmer

- Ausbau-Reserve

Courtage:
7.14 %
Courtage inklusive Mehrwertsteuer